Energietankstelle SONNE – Auszeit vom Pflegealltag

Heute möchte ich Sie dazu anregen, etwas für sich selbst zu tun.

Hängematte

© La Siesta

Als pflegende/r Angehörige/r sind Sie ständig, Tag und Nacht, damit beschäftigt, sich um Ihren demenziell Erkrankten zu kümmern, sich zu sorgen, sie oder ihn zu hegen und zu pflegen. Das kostet SEHR VIEL Energie. Wie Sie vom Autofahren wissen, bleibt das Auto irgendwann am Straßenrand stehen, wenn Sie nicht nachtanken und mittels Benzin für Stoff und Power im Tank sorgen.

Ähnlich ist es mit Ihrer persönlichen Energiebilanz. Wenn Sie immer nur Vollgas fahren ohne nachzutanken, dann ist der Tank plötzlich, von einer Sekunde auf die andere, leer und es geht in der Folge gar nichts mehr!!!!

Deshalb ist es klug, regelmäßige Tankpausen einzulegen. Dazu bietet sich die Sonne im Sommer geradezu an. Was gibt es Schöneres, als die Seele in einer Hängematte unter dem Baum, im Liegestuhl auf dem Balkon oder auf der Decke im Park baumeln zu lassen.

AUSZEIT ist FREIZEIT ist ENERGIE

Auszeit heißt, dass Sie sich bewusst AUS dem Pflegealltag herausziehen. Sicher gibt es in Ihrer Nachbarschaft oder Verwandtschaft einen fleißigen Helfer, der sich während Ihrer Abwesenheit zuverlässig um Ihren demenziell Erkrankten kümmert. Ansonsten buchen Sie über die Betreuungsleistungen, die Ihnen von Seiten der Pflegekasse zustehen, einen Betreuungsdienst.

Freizeit heißt, dass Sie bewusst über die freie Zeit verfügen und NICHTS tun.

Die Summe dieser beiden Begriffe gibt Energie und das ist die Voraussetzung, dass das Leben, der Alltag als pflegender Angehöriger weiter seinen gewohnten Gang gehen kann.

Ein Tipp zum Schmunzeln:
Legen Sie sich einen kleinen Energiespeicher aus Sonnenstrahlen in Ihrem Herzen an. Der nächste November mit Nebel und Regen kommt bestimmt. Wie schön, wenn Sie dann Ihre Vorratskammer öffnen können und ein paar Sonnenstrahlen herausholen 🙂

Sonnige Grüße wünscht Ihnen
Eva-Maria Popp

 

Empfohlene Produkte

 

Artikel weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.